Einschulung 2014

[av_textblock]
Am 13. September fand die Einschulung unserer Schulneulinge der Grundschule Atter statt.  Um 9.15 Uhr trafen sie sich mit Eltern, Verwandten und Lehrkräften zu einem ökumenischen Einschulungsgottesdienst in der Stephanuskirche, Thema war „Unter dem Regenbogen“.
Danach ging es um 10 Uhr mit der Einschulungsfeier in der Turnhalle der Grundschule Atter weiter. Begrüßt wurden sie dort von der Schulleiterin Annegret Nikolaus-Kraus.
„Du gehörst zu uns, wir gehören zu dir, wenn du Freunde suchst, dann findest du sie hier…“, mit diesem Lied begrüßten die Drittklässler ihre neuen Mitschüler und Mitschülerinnen.
Mit ihren Schulranzen und prallgefüllten Schultüten saßen die I-Männchen gespannt in den ersten Reihen der Turnhalle. Bei der Aufführung des Theaterstücks „Der verhexte Schulweg“, durch die Klassen 3a und 3b, fieberten sie mit den beiden Hauptfiguren Tim und Tina mit, deren Weg zur Schule am ersten Schultag von „Dummi“- Monstern versperrt war. Nur durch die Hilfe der Elfen, der Hennen, des Hahnes, der Mäuschen und des tollen Chores, gelang es Tim und Tina mit vielen fröhlichen Liedern den Weg zur Schule endlich freizubekommen. Nach dem Abschlusslied „Ihr geht jetzt zur Schule“ erhielten die Schulneulinge von den Schulpaten ein gebasteltes Lesezeichen.
[/av_textblock]

[av_gallery ids=’5246,5248,5249,5251,5252,5253,5254,5255,5256,5257,5258,5259,5260,5262,5263,5266′ style=’thumbnails‘ preview_size=’portfolio‘ crop_big_preview_thumbnail=’avia-gallery-big-crop-thumb‘ thumb_size=’portfolio‘ columns=’4′ imagelink=’lightbox‘ lazyload=’deactivate_avia_lazyload‘]

Share