Menu

Klasse! Wir singen!

Singen macht Spaß und gute Laune! Das erfuhren im letzten halben Jahr die Kinder der Grundschule Atter durch das Projekt „Klasse! Wir singen!“. Täglich wurde gesungen und so Lieder und die passenden Bewegungen einstudiert.

Höhepunkt nach der „Trainingsphase im Klassenraum“ war die Teilnahme am Liederfest  in der Artland-Arena. Am 09.06.2018 fuhren die Grundschulkinder in drei Bussen nach Quakenbrück, um mit vielen anderen Klassen und Schulen der Region einen großen Chor zu bilden. Die Tribünenreihen waren gefüllt von Kindern der ersten bis siebten Klasse. Alle Kinder trugen einheitliche weiße T-Shirts mit buntem „Klasse! Wir singen!“-Aufdruck. In dem Programm wechselten sich Kinderlieder wie „Ich wollt‘, ich wär, ein Huhn“, „Meine Bieber haben Fieber“ und „Probier’s mal mit Gemütlichkeit“ ab mit altem deutschen Liedgut wie „Kein schöner Land in dieser Zeit“, „Der Mond ist aufgegangen“ oder „Alle Vögel sind schon da“. Mal sangen alle zusammen, mal nur bestimmte Klassenstufen. Der Kanon „Bruder Jakob“ in mehreren Sprachen und ein afrikanisches Lied ergänzten das abwechslungsreiche Programm.

In der Mitte der Arena stand der Dirigent mit seiner professionellen Band, die durch das Programm führten und alle ordentlich in Bewegung brachten.

Auch viele Eltern, Großeltern und Geschwister waren mitgefahren und konnten den großen Schulchor genießen.

Kinder singen gerne! Wir hoffen, dass die Lieder noch lange von den Kindern und Familien weiter gesungen werden.