Menu

Friedensstifter

Wenn über 130 Kinder auf dem Schulhof zusammen spielen, kann es zu Konflikten und Streitereien kommen. Alle Kinder aus Atter haben gelernt die STOPP-Regel anzuwenden: Wenn ein Kind STOPP sagt, muss das andere sofort (!!!) aufhören.

Kommt es dennoch zu Streit, können die Kinder unserer Schule zu den Friedensstiftern gehen und sie herbeiholen.

Die Friedensstifter haben eine extra Ausbildung erhalten, um Konflikte friedlich zu schlichten. Sie haben gelernt miteinander zu verhandeln und mit Wut und Ärger der Beteiligten umzugehen. Unsere kleinen „Mediatoren“ machen so täglich einen tollen Job auf dem Schulhof und bereichern ungemein die friedliche Schulgemeinschaft.