aktuelle Elterninfos

Ab dem kommenden Montag (31.05.2021) gehen wieder alle Schülerinnen und Schüler jeden Tag im kompletten Klassenverband zur Schule.

Folgendes gilt im Szenario A:

·         Alle Kinder haben laut Stundenplan jeden Tag Schule.

·         Förderunterricht findet regulär statt.

·         Die Zusatz-AGs „kicking-girls“ und „Ballschule“ finden ab sofort wieder statt.

·         Ob die Musik- und Kunstschule ab Mittwoch wieder die Chorklasse anbietet, ist noch nicht klar.

·         Schüler und Schülerinnen, die mit vulnereablen Personen in einem Haushalt leben, können weiterhin vom Unterricht befreit werden.

·         Gesungen werden darf nur unter freiem Himmel mit einem Abstand von 2m zueinander.

Maske: 

Das Abstandsgebot wird durch das Kohortenprinzip ersetzt: Innerhalb des Klassenraums, im Sportunterricht und auf dem Schulhof muss keine Maske getragen werden, so lange die Kinder innerhalb der Kohorte bleiben.

Wo ein Mindestabstand nicht eingehalten werden kann, muss weiterhin eine Mund-Nasen-Bedeckung getragen werden, d.h. bei  Betreten des Schulgeländes bis zum Klassenraum, auf den Fluren im Verwaltungstrakt und wenn andere Kohorten besucht werden.

Schnelltests:

Die Testpflicht bleibt bestehen: Alle Kinder müssen sich am Montag und am Mittwoch testen und den Test in der Schule vorzeigen.

Alle anderen Hygienemaßnahmen (Handhygiene,  Lüften) bleiben bestehen.